Stilles Qi Gong

DA TONG GONG (Übung zum großen Durchfluss)

Diese stille Qi Gong Übung wird dem medizinisches Qi Gong zugeordnet. Sie aktiviert in hohem Maße Ihre Lebensenergie. Sie kann in drei Stufen eingeteilt werden. Diese beinhalten 1) die Reinigung des Körpers, 2) die Stärkung der inneren Organe sowie 3) die Regulierung der Energie.

Die Übung ist besonders gut zur Entgiftung, Stressbewältigung und zum Lösen negativer Emotionen, bei chronischem Ärger und anhaltender Lebensunzufriedenheit geeignet. Die Übung wird zur Krankheitsbewältigung, zur Vorbeugung von Krankheiten und zum Stressabbau eingesetzt.

Die Da Tong Gong Übung wird im Stehen, bei schwachem körperlichen Zustand auch im Sitzen, durchgeführt. Sie ist für jedes Lebensalter mit jeder Konstitution geeignet. Sowohl bei akuten als auch bei chronischen Beschwerden und schweren Krankheiten.
Das Üben in einer Gruppe verstärkt das Energiefeld und intensiviert den Übungserfolg.
Man empfindet nach der Übung eine wundervolle geistige Klarheit und körperliche Entspannung.

Mit unserer Vorstellungskraft leiten wir die kosmische Energie in den Körper herein, spülen ihn durch und füllen ihn mit Energie auf. So einfach ist es.

Der Meister sprach: „Das einfachste ist oft das Nützlichste.“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest, nach unten scrollst oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden.

Schließen